Montag, 24. August 2015

...und noch einer!

Kaum zu glauben, aber aus dem


ist eine Mini-Serie geworden. :o)

Mats heißt das kleine Bärlein und gehört wie Xenia zur Familie der Heublümschn. Ebenfalls gleich ist bei den beiden das sehr individuell eingefärbte Mohairfellchen; Mats hat sich in Braun- und Currytönen versucht. Das steht ihm auch richtig gut, finde ich. Und mutet fast schon ein bisschen herbstlich an, nun ja..... lang ist es ja auch nicht mehr hin.

Bis dahin genießen wir aber noch alles, was uns der Sommer bietet!

Und Mats tut das natürlich auch - gerne mit einer großen Portion Honigbonbons...:






Einen entspannten Montagfeierabend wünsche ich Euch! :o)

Lieben Gruß
Christine

Kommentare:

BiWuBär hat gesagt…

Ein wunderschönes Fell hat der kleine Mats abbekommen...

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Claudia hat gesagt…

Oh ja, das ist auch ein wudnerschönes Fellchen, das sich der süße Mats da angezogen hat *lächel*
Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥